Multiplikation mit Multix und Rechenhexe

  

Der Multiplikations-Aufsatz "Multix" dient als Merkzettel. Die Addiator-Version ist eine mit Wachspapier unterlegte Folie, die mit dem Einstellstift beschriftet wird, bei der ähnlich ausgestattete "Rechenhexe" von Produx erfolgt die Beschriftung mit Bleistift. Die beiden Faktoren einer Aufgabe werden zu Beginn übereinander gestellt. Anschließend werden die einzelnen Ziffern des ersten Faktors mit der Einerstelle des zweiten Faktors multipliziert und das Ergebnis in den Addiator eingegeben. Danach wird der obere Faktor um eine Stelle nach links verschoben und mit der Zehnerstelle des zweiten Faktors multipliziert. Dies wird fortgesetzt, bis die höchste Stelle des zweiten Faktors abgearbeitet ist. Der Addiator zeigt jetzt das Produkt.

 

Einstellung

Aktion/Rechnung

Eingabe Teilprodukte  
        5 9 3 Faktoren übereinander:                
      4 1 2 6 3*6           1 8  
              9*6         5 4    
              5*6       3 0      
      5 9 3   Verschieben nach links                
      4 1 2 6 3*2           6    
              9*2       1 8      
              5*2     1 0        
    5 9 3     Verschieben nach links                
      4 1 2 6 3*1         3      
              9*1       9        
              5*1     5          
  5 9 3       Verschieben nach links                
      4 1 2 6 3*4     1 2        
              9*4   3 6          
              5*4 2 0            
             

Gerät zeigt zum Schluss:

2 4 4 6 7 1 8  

Rechenwerkzeug.de